Stadtplatz 29-31
84453 Mühldorf am Inn
Telefon 08631 9881 -0
Telefax 08631 9881 -11
service@womem.de
www.womem.de
Der Hormonhaushalt spielt bei Frauen jeden Alters eine wichtige Rolle. Pubertät, Schwangerschaft, Wechseljahre und Menopause sind gekennzeichnet durch besondere hormonelle Konstellationen.

Hormone sind wichtige Botenstoffe in unserem Körper, die wir erst dann bemerken, wenn sie uns fehlen oder aus der Balance geraten sind. Daraus resultierende körperliche und emotionale Beschwerden können mit bioidentischen Hormonen behandelt werden. Durch ein so wieder hergestelltes Gleichgewicht der Hormone ist das geordnete Zusammenspiel unserer Körperfunktionen möglich und unverzichtbar für unsere Gesundheit.

Auch jeder Menstruationszyklus gelingt nur durch ein fein aufeinander abgestimmtes Spiel der Hormone. Geringe Schwankungen können zu erheblichen Beeinträchtigungen oder unerfülltem Kinderwunsch führen.

Nach der Erfassung Ihrer persönlichen Beschwerden und einer Hormondiagnostik (Speicheltest) können wir für Sie eine individuell dosierte Therapie aus natürlichen Hormonen zusammenstellen.

Natürliche Hormone werden aus Pflanzen (z.B. der Yamswurzel) gewonnen und im Labor weiterverarbeitet, so dass ihre biochemische Struktur exakt der im menschlichen Körper vorkommenden entspricht. Wir erreichen damit Wirkung ohne Nebenwirkung!

Mögliche Symptome einer hormonellen Dysbalance können sein:
  • Prämenstruelle Beschwerden
  • Schmerzhafte Regelblutungen
  • Unregelmäßige Zyklen
  • Unerfüllter Kinderwunsch
  • Zyklische Kopfschmerzen
  • Wassereinlagerungen mit Brustspannen und Gewichtszunahme
  • Stimmungsschwankungen
  • Schlafstörungen
  • Libidomangel
  • Veränderungen von Haut/Schleimhaut und Haaren
  • Hitzewallungen